Schreibtisch mit Tablet, Tasse und Block

Webdesign Blog

Was ich zu sagen habe

Zusammenfassung

Das Jahr neigt sich schon dem Ende und es war still hier in den letzen Monaten.

Ich habe mich neben meiner alltäglichen Arbeit um die Weiterentwicklung von Joomla 1.6 gekümmert. Der Zeitaufwand war immens, aber es hat Spaß gemacht. Gerade dann, wenn man endlich, Licht am Ende des Tunnels sieht.

Zwischendurch habe ich mich auf der ein oder anderen Konferenz herumgetrieben, habe Vorträge gehalten, einen Preis für mein Beez Template bekommen (was mich übrigens sehr gefreut hat), Logos gestaltet, Websites gebaut, mit Wai Aria experimentiert, an meinem neuen Buch geschrieben und nebenbei bin ich auch noch zu einem netten Praktikanten gekommen.

Langsam wird es ein wenig ruhiger und ich kann wieder Luft holen und mich auf neue Projekte freuen.

Das richtige Contentmanagement-System

Im Rahmen meiner Lektorentätigkeit für Addison Wesley bin ich auf das kleine, aber durchaus charmante CMS Typolight gestoßen. Ein Grund mir Gedanken über die Vergleichbarkeit von Contentmanagaments-Systemen zu machen.

Die Wahl des richtigen Systems ist nicht immer ganz einfach. Der Markt ist groß und hart umkämpft.

Das richtige Contentmanagement-System

Microformats erweitern die Semantik

Alle fordern das Web soll sematischer werden, aber was soll das und wofür ist das überhaupt gut. Das Netz ist in den letzen Jahren immens gewachsen. Immer neue Techniken kommen hinzu, die versuchen Informationen automatische miteinander zu verknüpfen, um sie so effektiver nutzbar zu machen. Robots und Crawler jagen durchs Netz und suchen. In der letzten Zeit diskutiert man immer wieder über die Zukunft des Web. Begriffe wie Web 2.0 , oder gar Web 3.0 , werden öffentlich diskutiert.

Mehr zum Thema Microformate

Kostenlose Checklisten zum Thema Internetrecht

Auf der Seite von e-recht24 kann man bis zum 31.01 informative Checklisten und aktuelle Urteile, rund um das Thema Internetrecht, kostenlos herunterladen. Die Checklisten informieren, unter anderem, kurz und knapp über Themen wie: Domain- und Urheberecht, Vertragsfallen, eBay-Abmahnungen, Google-AdWords oder Linkhafttung.

Zu den Checklisten