Halle JoomlaDay

Joomla! Blog

Alles über das Open Source CMS

Für alle, die sich technisch weniger auskennen, gibt es jetzt die Joomla Security checkliste. Sie beschreibt genau, worauf man achten sollte und gibt hilfreiche Tipps.

Die WCAG 2 fordert eine Skalierbarkeit der Schriften um 200 Prozent. In meinem letzten Beitrag habe ich schon auf die möglichen gestalterischen Probleme hingewiesen. Gerade im Bereich der Navigation, kann es bei längen Wörtern leicht zu unschönen Überlappungen einzelner Bereiche kommen.

Die Lizensierung von Joomla steht im Moment im Mittelpunkt der Diskussionen.
Auf Heise findet man eine Zusammenfassung der Problematik.

Ich selbst glaube, dass das Ganze wenig ausgereift ist und nehme dabei Bezug auf Louis Landrys Artikel im Joomla Developer Blog.

Seit einigen Jahren arbeite ich mit Joomla! (vormals Mambo). Schon zu Beginn meiner Arbeit fiel mir auf, dass die Erstellung barrierefreier, standardkonformer Webseiten mit Mambo nicht möglich war, da eine eindeutige Trennung von Anwendungslogik und HTML- Ausgabe nicht vorgesehen war. Zusammen mit Robert Deutz habe ich deshalb den ersten Run-Digital Hack entwickelt, der die zuständigen Core-Dateien überschrieb, um eine strukturierte Ausgabe möglich zu machen.

Ich nutze Cookies,

aber nur technisch notwendige Session-Cookies.