Schreibtisch mit  Laptop

Webdesign Blog

Barrierefreiheit , HTML, CSS & Joomla

Die letzten Wochen, eine Bestandsaufnahme

Angie Radtke und NRW Justizminister Thomas KutschatyIn den letzen Wochen und Monaten ist viel passiert. Ich war auf der Cebit. Dort wurde die neue Seite der Justiz NRW, an der ich nicht ganz unbeteiligt war, online geschaltet. Ich habe mich hier um die Gestaltung und das Logo gekümmert.

Dann gab es noch das ein oder andere Projekt und erst gestern habe ich die letzen Zeilen meines Joomla! Templates – Buches geschrieben.

So langsam wird es wieder ruhiger.

Joomla 1.6: Kreist durch den Orbit

Joomla 1.6 ist jetzt schon 10 Tage alt und es sind die ersten Kritiken online zu lesen.

Auf netzwelt.de wird besonders der HTML-Output gelobt.

Zitat:"Der Quellcode, der von Kernkomponenten des CMS erzeugt wird, ist ab sofort konform mit XHTML 1.0 Strict - so penibel achtet kaum ein Konkurrent auf die Empfehlungen und Vorgaben des W3C."

Da freue ich mich natürlich - denn da war ich ja nicht ganz unbeteiligt .-)

Beitrag kommentieren

Photoshop CS5: Elemente verschwinden auf Knopfdruck

Welcher Grafiker kennt es nicht… Das vorhandene Bildmaterial entspricht nicht unseren gestalterischen Vorstellungen. Zu weilen befinden sich auf den Fotos sogar störende Bildelemente.

Diese aus dem Bild zu entfernen ohne es zu beschneiden, ist meist mit einem erheblichen Aufwand verbunden. Schneidet man Elemente aus dem Bild heraus, muss der Hintergrund oft aufwendig rekonstruiert werden.

Beispiel und Kurzanleitung

Zusammenfassung

Das Jahr neigt sich schon dem Ende und es war still hier in den letzen Monaten.

Ich habe mich neben meiner alltäglichen Arbeit um die Weiterentwicklung von Joomla 1.6 gekümmert. Der Zeitaufwand war immens, aber es hat Spaß gemacht. Gerade dann, wenn man endlich, Licht am Ende des Tunnels sieht.

Zwischendurch habe ich mich auf der ein oder anderen Konferenz herumgetrieben, habe Vorträge gehalten, einen Preis für mein Beez Template bekommen (was mich übrigens sehr gefreut hat), Logos gestaltet, Websites gebaut, mit Wai Aria experimentiert, an meinem neuen Buch geschrieben und nebenbei bin ich auch noch zu einem netten Praktikanten gekommen.

Langsam wird es ein wenig ruhiger und ich kann wieder Luft holen und mich auf neue Projekte freuen.

Wieder da!!

Vier wunderbar erholsame Wochen liegen hinter mir. Ich hoffe, auch meine Leser und Kunden hatten einen schönen Sommer und ich hoffe, Sie haben mich nicht allzu sehr vermisst! Voller Tatendrang und mit frisch aufgetankten Kreativitätsakkus ist das Team von Der Auftritt wieder gestartet.

Wir wünschen uns, dass wir die Zusammenarbeit mit unseren Kunden erfolgreich fortsetzen können und sind gleichzeitig gespannt auf neue Herausforderungen.

Joomla: Wie ist das mit der Kommunikation?

Die Joomla 1.6 Beta ist veröffentlicht, jetzt wird fleißig daran gefeilt und geschraubt. Schon in Joomla 1.5 habe ich mich an der Entwicklung beteiligt, war aber nur für das Template zuständig und hatte wenig Einfluss auf den Code und den Entwicklungsprozess als solchen. Bei der 1.6 war und ist das anders. Ich war und bin viel intensiver beteiligt und habe gerade in den letzen Monaten sehr viel gelernt.

Teilen Sie meine Erfahrungen?

Joomla 1.6 Beta: Der Basar ist eröffnet

Die Mitarbeit in einem open source Projekt ist spannend, aber auch anstrengend. Um so mehr freue ich mich, dass wir es geschafft haben die Joomla! 1.6 Beta zu veröffentlichen.

Download Joomla 1.6 Beta

Joomladay in Holland 2010

Letztes Wochenende war ich auf dem Joomladay in Holland und habe dort eine wenig über Joomla 1.6. gesprochen.

Meine Präsentation kann man sich auf der Seite der Joomladagen ansehen.
Ich wünsche allen Interessierten viel Spass dabei.

Der Artikel ist leider nicht mehr verfügbar.

Joomla 1.6, Beez und der Stand der Dinge

English Version

Schon länger wartet die Community auf das neue Release von Joomla 1.6.
Besonders die neu implementierte Userverwaltung als auch das neue Kategoriensystem wird mit Spannung erwartet. Neben diesen technischen Neuerungen wird sich aber auch noch einiges andere ändern. Das Backend wurde ein wenig redesigned, neue Module entwickelt und der HTML-Output auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Meine Aufgabe war und ist hier die Implementierung standardkonformen Html-Codes und die Gestaltung des Beez - Templates.

Joomla 1.6, Beez und der Stand der Dinge

Joomla 1.6, Beez and the conditions of the things

The Community is still waiting for the new release of Joomla 1.6.

Users are anxious to have Acl and the new category system. But some other things will be changed too. The backend has some changes, new modules have been added, and the HTML – Output changed.

I care about the output, the implementation of standards and the beez -template

Joomla 1.6, Beez and the conditions of the things